So viele Events, so wenig Zeit: Das Konferenzprogramm der EXPO REAL

Die EXPO REAL ist die größte Fachmesse für Immobilien und Investitionen in Europa – das wissen sicherlich die meisten von Ihnen. Was Ihnen vielleicht nicht bewusst ist: Sie hat auch eines der hochkarätigsten Konferenzprogramme der Branche. Ein kleiner Wegweiser durch die Themenwelten der EXPO REAL.

 

Hier versammeln sich ausgewiesene Fachexperten und Entscheider, das „Who is who“ der Branche, die Sie außerhalb der EXPO REAL nur selten antreffen können. Das Konferenzprogramm mit seinen Top-Speakern und Diskussionsteilnehmern ist für sich allein schon einen Besuch wert – Sie könnten von morgens bis abends Veranstaltungen besuchen und hätten am Ende doch nur einen Bruchteil gesehen!

Planung ist die halbe Miete

Damit Sie sich am letzten Messetag nicht ärgern, weil Sie einen Vortrag oder eine Diskussion zu einem Thema Ihres Interesses verpasst haben, ist eine gute Vorbereitung das A und O. Hierfür können Sie sich auf der Webseite oder in der App informieren und sich einzelne Panels merken. Die App informiert Sie tagesaktuell und gibt Ihnen individuell auf Sie zugeschnittene Tipps. Auf der Messe gibt es zusätzlich einen gedruckten Quick Guide mit allen Veranstaltungen, Hallenplänen und Ausstellern.

Das Tolle: Sie müssen sich weder im Vorfeld anmelden noch dafür bezahlen, denn der Besuch der Veranstaltungen ist bereits in Ihrem Ticket inkludiert.

Ein Rundgang durch die Themenvielfalt

Für alle, die zum allerersten Mal die EXPO REAL besuchen – oder die sich einfach von der schieren Auswahl geradezu erschlagen fühlen: Gehen Sie mit uns eine Runde durch alle Foren, und finden Sie raus, welches Sie am meisten interessiert.

Schon seit der allerersten EXPO REAL im Jahr 1998 diskutieren Experten im EXPO REAL FORUM über Themen wie Gesamtökonomie, aktuelle Trends in der Immobilienwirtschaft oder Investmentstrategien. Dabei nehmen sie Bezug auf aktuelle demographische und soziographische Veränderungen sowie auf die aktuelle politische Situation in Deutschland und der ganzen Welt.

 

EXPO REAL FORUM – Halle A2

Schon seit der allerersten EXPO REAL im Jahr 1998 diskutieren Experten im EXPO REAL FORUM über Themen wie Gesamtökonomie, aktuelle Trends in der Immobilienwirtschaft oder Investmentstrategien. Dabei nehmen sie Bezug auf aktuelle demographische und soziographische Veränderungen sowie auf die aktuelle politische Situation in Deutschland und der ganzen Welt.

INVESTMENT LOCATIONS FORUM – Halle A1

Wo auf der Welt lohnt es sich, zu investieren, und welche Investitionsstandorte bergen welche Risiken? Diese und viele weitere Fragen diskutieren internationale Experten im INVESTMENT LOCATIONS FORUM. In vielfältigen Vorträgen und Diskussionsrunden analysieren sie die Chancen und Risiken der Immobilien- und Investitionsmärkte in Europa, Russland, den Mittleren Osten bis in die USA.

SPECIAL REAL ESTATE FORUM – Halle C2

Im SPECIAL REAL ESTATE FORUM dreht sich alles um nutzungsgebundene Immobilien wie Hotel-, Einzelhandel-, Wohn-, Logistik-, Pflege- und Büroimmobilien. Namhafte Fachleute präsentieren ihre Projekte, erläutern Expansionsstrategien und nehmen auf aktuelle Entwicklungen Bezug.

GRAND PLAZA – Halle C2

Seit 2016 steht für den Handel die GRAND PLAZA als Forum für den Austausch zur Verfügung. Händler, Projektentwickler, Investoren und Partner des Handels geben hier einen Einblick in die Welt des Handels und beleuchten aktuelle Themen und zukünftige Entwicklungen. Die „Speakers‘ Corner“ sorgt für Informationen und Austausch rund um Handelsthemen. Mit ihren gastronomischen Marktständen erinnert die Grand Plaza an einen echten Marktplatz, außen herum sind die Aussteller aus dem Handel mit ihren Messeständen angesiedelt.

REIN – Halle A1

Die digitale Transformation macht auch vor der Immobilienwirtschaft nicht Halt, viele Start-ups beschäftigen sich mittlerweile mit den Prozessen der Branche. Im REIN Forum will die EXPO REAL in Kooperation mit dem Real Estate Innovation Network (REIN) beide Seiten zusammenbringen. 25 Startups präsentieren ihre Projekte und Lösungsansätze in der Startup Alley, und beim Startup Battlefield treten sie mit ihren Ideen gegeneinander an. Dazu kommen vielfältige weitere Veranstaltungen. Das REIN Forum bietet die ideale Plattform für den Austausch zwischen innovativen Startups, etablierten Unternehmen, wichtigen Branchenexperten und Investoren.

PLANNING & PARTNERSHIPS FORUM – Halle A2

Das PLANNING & PARTNERSHIPS FORUM ist nicht nur inhaltlich, sondern auch visuell einen Besuch wert – dank der wechselnden und besonders ausgefallenen Standbau-Konzepte. Verwundern wird das niemanden, denn das Forum widmet sich den Herausforderungen und Visionen aus den Bereichen der Stadtentwicklung, der Architektur und der Stadtplanung.

INTELLIGENT URBANIZATION FORUM – Halle C1

Bereits seit 2013 beschäftigt sich das INTELLIGENT URBANIZATION FORUM mit dem Thema  „Stadt der Zukunft“, denn die Immobilienbranche hat naturgemäß einen wesentlichen Einfluss auf die weitere Entwicklung von Metropolen. Wie gehen internationale Städte mit ihren jeweiligen Herausforderungen um? Was können andere von ihnen lernen? Die vielen Chancen, Risiken und Veränderungen, die im Zuge der Urbanisierung auf uns zukommen, werden in Ausstellungen, Diskussionen und Workshops thematisiert.

DISCUSSION & NETWORKING FORUM – Halle A1

Preisverleihungen, Vortragsrunden oder Kunden- und Networking-Events – das und noch vieles mehr gibt es im DISCUSSION & NETWORKING FORUM. Im Rahmen dieser vielseitigen Veranstaltungs- und Diskussionsplattform widmen sich Aussteller verschiedensten Themen rund um die Immobilien- und Investmentbranche, präsentieren Studien und stellen Services und Projekte vor. In einem eigenen Loungebereich kann man bestehende Kontakte auffrischen und neue knüpfen.

CareerDay – Halle A2

Studenten, Absolventen und Young Professionals, die in der Immobilienbranche durchstarten wollen, sind auf dem CareerDay genau richtig. Am letzten Messetag können sie einen Einblick in typische Berufsbilder erhalten, potenzielle Arbeitgeber kennenlernen und sich bei allem rund um ihre Bewerbung beraten lassen. Neben einer Jobbörse vor Ort gibt es außerdem auch ein thematisch abgestimmtes Konferenzprogramm mit Vorträgen und Diskussionen zu Karrieremöglichkeiten und Recruiting. Die Studenten erhalten ein besonders günstiges Messeticket, das nicht nur für den CareerDay, sondern für alle drei Messetage gültig ist.

Presseveranstaltungen

Die Aussteller der EXPO REAL bieten vielfältige Presseveranstaltungen an. Diese sind häufig nicht nur Personen mit Presseausweis vorbehalten – vor allem die Events an den Ausstellerständen sind meistens frei zugänglich.

Ausstellerveranstaltungen

Es reicht nicht, nur von Forum zu Forum zu laufen, denn auch die Stände der Aussteller haben einiges zu bieten. Von Projekt- und Service-Vorstellungen über Best Practices bis hin zu Gratis-Maultaschen und Partys – an den Ständen und in den EXPO REAL-Konferenzräumen ist für jeden was dabei.

 

Klicken Sie hier, um sich einen Überblick über das Konferenzprogramm zu verschaffen.

Laden Sie sich die App herunter, um auch vor Ort den Überblick zu behalten.

Eine Übersicht über die Messehallen finden Sie hier.

Schreiben Sie einen Kommentar