Netiquette

Wir freuen uns über einen regen Austausch mit den Lesern unseres Blog in Form von Kommentaren, Kritik, Fragen und Anregungen. Für ein gemeinschaftliches Miteinander sollten Sie dabei folgende allgemeine Grundregeln beachten:

Die Kommentare sollten von Interesse für alle Teilnehmer sein und nicht über persönliche Einzelfälle berichten. Sie sollten zudem eine sachliche Diskussion ermöglichen. Um dies zu gewährleisten, behalten wir uns das Recht vor, Kommentare nach eigenen Ermessen zu bearbeiten oder zu löschen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.

Jeder Nutzer ist für die von ihm publizierten Beiträge und deren Inhalt selbst verantwortlich. Die Kommentare spiegeln allein die Meinung einzelner Leser wider. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die EXPO REAL keinerlei Gewähr. Wir haften nicht für Urheberrechtsverletzungen. Dies gilt insbesondere für Bilder und Texte.

Um Kommentare zu hinterlassen, ist eine Registrierung notwendig. Die persönlichen Daten werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder Dritten zugänglich gemacht.

Wir mögen…

  • Behandeln Sie andere Nutzer so, wie Sie selbst behandelt werden möchten.
  • Jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung. Versuchen Sie nie, Ihre Meinung anderen aufzuzwingen.
  • Wenn sie einen Kommentar schreiben, achten Sie darauf, dass es einen Bezug zum Thema des Beitrags hat, denn nur darauf kann der Autor auch reagieren.
  • Für seine Meinung einzustehen und hart zu argumentieren sind okay, aber aber nicht mit persönlichen Angriffen oder Argumenten, die sich auf die Person beziehen.
  • Kommentare die jeder lesen und verstehen kann – daher bitte nur in deutscher oder englischer Sprache schreiben.

Wir mögen nicht…

  • Der Missbrauch als Werbefläche für Websites oder Dienste.
  • Das kommerzielle oder private Anbieten von Waren oder Dienstleistungen.
  • Verletzungen von Rechten Dritter, insbesondere von Urheberrechten
  • Rassismus, Hasspropaganda, Pornografie
  • Beleidigungen und Entwürdigungen von Personen in jeglicher Form
  • Aufforderungen zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen
  • Aufruf zu Demonstrationen und Kundgebungen jeglicher politischer Richtung
  • Das maschinelle Hinterlassen von Kommentaren.

Verstöße gegen diese Richtlinien werden wir nicht dulden. Wir behalten uns vor, sie zu entfernen und gegebenenfalls die Kommentarfunktion zu schliessen.