fazit-boymanns-hero_2048x1060px

Gute Stimmung und hängende Gärten: Das war die EXPO REAL 2016

Claudia Boymanns
Claudia Boymanns
Projektleiterin EXPO REAL

Rückschau von Claudia Boymanns, Projektleiterin der EXPO REAL

 

Volle Hallen, hochwertige Standbauten und viele interessante Diskussionen und Gespräche: Die EXPO REAL 2016 hat gezeigt, dass die Immobilienbranche sehr guter Stimmung ist – trotz gewisser Unwägbarkeiten des Marktes. In den Hallen hatte ich Mühe, von A nach B zu kommen, so belebt waren die Gänge und Messestände. Manchmal kam ich mir dabei vor wie in einer Parklandschaft, denn so viele Standbauten aus Holz, intensiv begrünt, und sogar hängende Gärten in den Messeständen gab es noch nie.

 

Brexit und bezahlbarer Wohnraum

Gut gefüllt waren auch die Foren. Ganz besonders dann, wenn der Brexit ins Spiel kam. Sir Howard Bernstein, Chief Executive of Manchester City Council, erklärte: „Dieses Referendum überhaupt abzuhalten war ein Versagen der politischen Klasse – sowohl in UK als auch in Europa. In ganz Europa äußerte die Bevölkerung die gleichen Ansichten, insbesondere beim Thema Immigration. Zudem wird die Unsicherheit weiter anhalten, da der Ablauf des Brexit nicht klar ist.“ Sein Gegenpart Dr. Gerard Patrick Lyons, Berater von Boris Johnson, meinte dagegen: „Der Brexit ist eine fantastische Chance für UK, und die Wirtschaft wird davon langfristig sehr profitieren.“ Hier unser Zusammenschnitt des Panels „Brexit: What is in after out?“.

Auf großes Interesse stieß zudem das Thema „Bezahlbares Wohnen“. Auch Florian Pronold, Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, warb intensiv für neue Konzepte: „Das ist die große Herausforderung der Zukunft, mit staatlicher Unterstützung und auch privatwirtschaftlichen Investitionen wieder bezahlbaren Wohnraum zu schaffen.“

 

Networking in echten Räumen und online

Wir als Messeteam haben ebenfalls Akzente gesetzt, vor allem mit dem neuen Treffpunkt für den Handel, der Grand Plaza. Hier war immer viel los, und die angrenzenden Aussteller aus dem Handel freuten sich über den Austausch mit potenziellen Partnern. Stolz sind wir auch auf unsere Social-Media-Aktivitäten, die am ersten Messetag sogar dazu führten, dass #EXPOREAL auf Twitter bei den Trendthemen in Deutschland auf dem zweiten Platz lag.

Last but noch least ein paar Zahlen: 39.101 Teilnehmer, das sind 3,3 Prozent mehr als im Vorjahr (37.857), aus 77 Ländern sind zu uns nach München gereist, um sich mit 1.768 Ausstellern aus 29 Ländern zu treffen (plus 3,6 Prozent gegenüber Vorjahr: 1.707).

Das Messeteam bedankt sich bei Ihnen allen für Ihren Einsatz, gemeinsam eine so gelungene Veranstaltung zu realisieren. Wir freuen uns darauf, Sie zur 20sten EXPO REAL vom 4. bis 6. Oktober 2017 wieder in München zu begrüßen.

Ein Gedanke zu „Gute Stimmung und hängende Gärten: Das war die EXPO REAL 2016“

Schreiben Sie einen Kommentar