Joaquim Pereira de Almeida

Mitgründer von Magazine Imobiliário

Joaquim Pereira de Almeida ist seit über 40 Jahren Journalist. Er wurde in Mosambik geboren und studierte in Angola, wo er bis 1985 lebte und arbeitete. Er war als Kriegsberichterstatter und Journalist in Printmedien sowie in Radio und Fernsehen tätig. In Portugal arbeitete er für mehrere angesehene Zeitungen und konzentriert sich seit 1988 insbesondere auf Städte. Joaquim Pereira de Almeida war 1991 einer der Mitgründer der Zeitschrift „Imobiliária“ und verfolgt seitdem mit großer Aufmerksamkeit die Entwicklung der nationalen und internationalen Immobilienmärkte, sodass er sich heute in diesem Bereich als Veteranen bezeichnet. Er betreibt inzwischen die Zeitschrift „Magazine Imobiliário“, die er 2013 gemeinsam mit anderen Journalisten gründete.

Artikel von Joaquim Pereira de Almeida

Kreuzfahrtschiff auf dem Fluss Tejo
Lissabon auf der EXPO REAL: Vertrauen in Portugals Immobiliensektor
12. August 2016
Portugal stellt sich auf der EXPO REAL 2016 erneut mit einem Gemeinschaftsstand vor: Erfahren Sie mehr über die Entwicklung des Immobiliensektors in Portugal.