EXPO REAL 2015

Ausstellerstimmen EXPO REAL 2015

in alphabetischer Reihenfolge


Jaap van der Bijl, Managing Director Investor Relations, Syntrus Achmea, Niederlande

„Auf der EXPO REAL trifft man alle wichtigen Player aus dem Immobiliensektor. Die Messe ist traditionell mehr auf Inhalte, auf‘s Geschäft konzentriert, und Deutschland gilt in der Branche als wichtiger und vor allem stabiler Markt. Was das Business angeht: Es geht wieder aufwärts. Die Taschen sind voll, man will wieder investieren. Institutionelle Anleihen versprechen derzeit eine höhere Rendite als Staatsanleihen. Gesucht werden alternative Kapitalanlagen mit stabilen Renditen.“


Andrea Boeri, Managing Director, Prelios Immobilien Management, Italien

„Für Prelios ist die EXPO REAL die wichtigste Messe für den Gewerbeimmobilien-Markt in Mitteleuropa. Neben deutschen, polnischen und internationalen Investoren und Partnern haben wir mehrere angelsächsische Investoren getroffen, die an speziellen Immobiliendienstleistungen interessiert sind, wie beispielsweise Vermögensverwaltung oder Neupositionierung ihres Vermögens.“


Carsten Brinkmann, Aufsichtsrat, TERRANUS Gruppe, Deutschland

„Die EXPO REAL als wichtiger Branchentreff war für uns auch in diesem Jahr ein großer Erfolg. Wir konnten Geschäftsabschlüsse konkretisieren und unser umfangreiches Netzwerk weiter ausbauen. Die EXPO REAL ist eine der bedeutendsten Plattformen für die nationale und internationale Immobilienbranche.“


EXPO REAL 2015


Meka Brunel, Executive Vice President, Europe, Ivanhoe Cambridge, Frankreich

„Die Atmosphäre auf der EXPO REAL ist wirklich geschäftig, konzentriert und professionell. Mein Eindruck ist, dass die EXPO REAL ihre Türen für die Welt und die Menschen aus vielen Ländern öffnet. Ich konnte Kontakte mit vielen Menschen aus ganz Europa knüpfen.“


Oleg Danilov, Chief Operating Officer, Ulmart, Russland

„Wir sind auf der EXPO REAL, weil wir ein neues Konzept für Retail Parks entwickelt haben, das Groß- und Einzelhandel, E-Commerce und traditionelle Handelsformen verbindet. Dieses Konzept möchten wir vorstellen, uns dazu austauschen und Developer finden, die unsere Vorstellungen umsetzen können. Dafür gibt es keinen besseren Platz als die EXPO REAL in München.“


EXPO REAL 2015


Eric Dapigny, Managing Director, YaReal International N.V & President YaReal Polska, Polen

„Die EXPO REAL ist die beste Gelegenheit, viele Menschen in kurzer Zeit zu treffen. Und wir schätzen es, dass Treffen zur richtigen Zeit und am richtigen Ort stattfinden. Darüber hinaus ist für uns ebenfalls die Anwesenheit einer großen Zahl internationaler Investoren auf der EXPO REAL sehr wichtig.“


Peter Feldmann, Oberbürgermeister, Stadt Frankfurt a.M., Deutschland

„Die EXPO REAL ist für uns immer wieder ein voller Erfolg. Hier können wir unsere Projekte und Ideen zur Stadtentwicklung gebündelt einem internationalen Publikum zeigen. Gleichzeitig gelingt der Austausch mit Oberbürgermeister-Kollegen.“


EXPO REAL 2015


John Forrester, EMEA Chief Executive, Cushman & Wakefield, UK

Die ist die erste hochkarätige Veranstaltung auf den internationalen Kapitalmärkten seit der Gründung unseres neuen Unternehmens. Die EXPO REAL ist eine unglaubliche Gelegenheit, so viele unserer einheimischen und internationalen Kunden zu treffen, von ihnen zu hören und unsere einzigartigen Ansichten über den Markt vorzustellen.“


EXPO REAL 2015


Dr. Ute Geipel-Faber, Senior Director, Invesco Europe, Niederlande

„Die EXPO REAL ist für uns die wichtigste Immobilienmesse in Europa, da sie ein breites Spektrum an Geschäftspartnern für uns abdeckt. Projektentwickler, Immobilienmanager, Städte und Gemeinden als Anbieter von Projekten oder auch institutionelle Investoren.“


Jaap Gillis, CEO, Bouwfonds Investment Management

„Meiner Meinung nach ist die EXPO REAL die Arbeitsmesse für Immobiliengeschäfte in Europa. Alle Leute, die ich hier treffe, sind den ganzen Tag durchgeplant. Man bekommt hier für sein Geld einen sehr hohen Gegenwert.“


EXPO REAL 2015


Dr. Thomas Glatte, Director, Group Real Estate & Facility Management, Deutschland

„Die EXPO REAL ist das alljährliche ‚Familientreffen‘ der Immobilienwirtschaft. Als Industrieunternehmen ist die EXPO REAL eine Plattform zum Austausch zwischen den Anforderern und Nutzern von immobilienwirtschaftlichen Produkten und deren Lieferanten. Es freut uns als Corporate Real Estate Manager zunehmend im Markt und auch hier für unsere Anliegen Gehör zu finden.“


Joseph S. Grubb Jr., Managing Director, HQ Capital Real Estate, USA

„Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, in die USA zu investieren. Für uns ist die EXPO REAL eine großartige Gelegenheit, unsere Investoren zu treffen. Dass alle an einem Ort zusammenkommen, macht diese drei Tage hoch effizient.“


Dr. Barbara Hendricks, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Deutschland

„Wir stehen vor der größten wohnungsbaupolitischen Herausforderung seit Jahrzehnten: Wie schaffen wir es, in Deutschland mehr bezahlbaren Wohnraum zu errichten? Wir sind dabei, ein umfangreiches Maßnahmenbündel zu schnüren, um alle staatlichen und privaten Möglichkeiten zu mobilisieren. Die EXPO REAL ist dafür ein ausgezeichnetes Forum. Der Gang über die Messe hat deutlich gemacht, wie schnell und komprimiert man alle Partner treffen kann, die aus verschiedenen Richtungen am selben Thema arbeiten – nämlich am Bauen und Wohnen.“


 

EXPO REAL 2015


Ulrich Höller FRICS, Vorsitzender des Vorstandes, DIC Asset AG, Deutschland

„Die EXPO REAL ist die größte Immobilienmesse Europas. Dabei verbindet und vernetzt sie Jahr für Jahr Investoren und die Politik mit dem Who-is-who der gesamten Immobilienwertschöpfungskette. Wir freuen uns jedes Jahr dabei zu sein.“


Dr. Franz Jurkowitsch, Vorstandsvorsitzender, WARIMPEX Finanz- und Beteiligungs AG, Deutschland

„Da WARIMPEX vor allem in Zentral- und Osteuropa aktiv ist, gehört die EXPO REAL für uns zu einem der wichtigsten Termine im Jahr. Hier treffen wir die wichtigsten Player und Geschäftspartner und führen zahlreiche konkrete Gespräche. Drei intensive Tage auf der EXPO REAL ersparen uns viele Einzeltermine und Einzelreisen.“


John McHugh, Head of Strategic & Commercial Marketing of Manchester Airport Group, Großbritannien

„Die EXPO REAL hat sich für die Unternehmensleitung von MAG Property als großartige Plattform erwiesen, um neue Netzwerke zu knüpfen und unseren guten Ruf auf internationaler Ebene weiter zu festigen. Das Interesse europäischer Investoren und Nutzer im Hinblick auf die breite Palette an Gewerbeimmobilien zu wecken, die an unseren vier Flughäfen vorhanden sind, war in der Tat der Hauptgrund für unsere Teilnahme.“


Mikhail Men, Minister of Construction, Housing and Utilities of the Russian Federation, Russland

„Die EXPO REAL zeichnet sich durch eine fruchtbringende Atmosphäre und hohe Effizienz dank guter Organisation aus. Für uns positiv war das wieder steigende Interesse am russischen Markt.“


Alexander Otto, Vorsitzender der Geschäftsführung, ECE, Deutschland

„Die EXPO REAL ist für uns als wichtigster Termin des Jahres gesetzt. Wir fahren immer mit einem interdisziplinären Team auf die Messe, um unsere aktuellen Projekte zu präsentieren und Fachgespräche zu führen. Der Vorteil der Messe ist, dass einfach alle Branchenplayer dort sind.“


 

EXPO REAL 2015


Beat Pahud, Project Director „The Circle“, Senior Vice President, Flughafen Zürich AG, Schweiz

„Wir nutzen die EXPO REAL als Showroom, um das größte Immobilienprojekt der Schweiz, ‚The Circle‘, vorzustellen. The Circle ist ein Beispiel dafür, wie im Umfeld eines Flughafens Stadtentwicklung möglich ist. Diese Verdichtungs- und Entwicklungsmöglichkeiten werden in Zukunft überall dort, wo es Sinn macht, von den Städten zur Erneuerung und Erweiterung genutzt werden.“


Hugues Parant, CEO, Epadesa, Frankreich

„Deutsche Investoren gehören zu unseren Hauptzielgruppen. Frankreich, und insbesondere Paris La Défense sind interessante Investitionsziele. Darum nehmen wir an der EXPO REAL teil. Wir sind ebenfalls auf der EXPO REAL vertreten, um ein Gefühl für den Markt zu bekommen, die Atmosphäre aufzunehmen und festzustellen, ob sich etwas bei den Investitionstrends geändert hat.“


Daniel Riedl, CEO, BUWOG AG, Österreich

„Die EXPO REAL ist eine sehr dichte Arbeitsmesse, auf der man in kurzer Zeit eine Vielzahl Termine abarbeiten kann und zwar auch mit Leuten, die man sonst nicht trifft. Die Dichte zeigt sich daran, dass man morgens auf die Messe kommt und kaum dass die Drehkreuze geöffnet haben, die Hallen voll sind.“


Dr. Bernhard Scholz, Mitglied des Vorstands, pbb Deutsche Pfandbriefbank, Deutschland

„Für die pbb Deutsche Pfandbriefbank ist die EXPO REAL eine der wichtigsten Messen. Die Messe bietet uns die Chance, sehr konzentriert unsere Kunden aus dem In- und Ausland zu treffen. Wir treten auf der EXPO REAL nicht nur als Finanzierer für Immobilieninvestitionen auf, sondern auch als Partner bei Investitionen in die öffentliche Infrastruktur.“


EXPO REAL 2015


Claus P. Thomas, International Director/Geschäftsführer, LaSalle Investment Management, Deutschland

„Es ist derzeit sehr viel Geld im Markt, die Preise sind hoch, die Renditen niedrig. Das ist eine Gemengelage, in der wir uns alle zurecht finden müssen. Das gilt auch für die EXPO REAL, die dabei in zweifacher Hinsicht an ‚Drive‘ gewinnt: Zum einen gilt Deutschland aus internationaler Sicht nach wie vor als ‚sicherer Hafen‘, zum andern streben wir zum Zeitpunkt der Messe alle dem Jahresendgeschäft zu, so dass es auf der EXPO REAL immer um konkrete Projekte geht.“


Philippe Le Trung, Head of Corporate Development & Communication, Fonciere des Régions, Frankreich

„Die EXPO REAL ist der Ort, an dem die wichtigsten europäischen Immobilien-Player ihren Geschäften nachgehen. Sie ist in erster Linie ein Marktplatz, auf dem Foncière des Régions seine Geschäftspartner treffen kann, um an seinen verschiedenen Transaktionen und Geschäften zu arbeiten. Wir verfügen in Frankreich, Deutschland und Italien über ein Portfolio in Höhe von 17 Milliarden Euro und für uns ist die EXPO REAL die Schlüsselveranstaltung des Jahres.“


Carlo De Vito, CEO, Ferrovie dello Stato Italiane, Italien

„Die Teilnahme von FS Sistemi Urbani an der EXPO REAL war sehr wichtig, um unsere Immobilienanlagen internationalen Investoren zu präsentieren. Die Messe war eine bedeutende Gelegenheit, die wichtigsten Entwicklungsprojekte in den größten italienischen Städten in der Nähe von Hochgeschwindigkeitsbahnhöfen vorzustellen.“


EXPO REAL 2015


Dr. Joachim Wieland, CEO, Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG, Deutschland

„Auf der EXPO REAL bekommt man durch die dichte Präsenz der Marktteilnehmer und die Vielzahl der Gespräche schnell ein Gespür dafür, wohin sich der Markt entwickelt – man ist sozusagen am Puls des Immobilienmarktes. Deshalb ist die EXPO REAL so wichtig für Aurelis.“


Dr. Edgar Zoller, stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes, Bayerische Landesbank, Deutschland

„Die EXPO REAL hat sich klar vor allen internationalen Messen der Immobilienbranche positioniert und die BayernLB ist von Anfang an mit dabei. Auch dieses Jahr merken wir auf der Messe das ungebrochene internationale Interesse gerade am deutschen Immobilienmarkt. Wir sehen großes Potenzial für uns bei der Begleitung der Investoren, die ihr Kapital in deutschen Immobilien anlegen wollen.“


Schreiben Sie einen Kommentar